Märchenreisen

Märchenreisen 

Eine Ausfahrt, die Eindruck hinterlässt. 

Eine Bussfahrt durch das Märchenland ist eine etwas andere und beliebte Art, unser Märchenland zusammen mit einem Erzähler, und ab und an auch mit einem Historiker oder Musiker, zu erkunden. 

Die Reise geht durch eine Landschaft mit Trollbergen, Riesenwürfen, heiligen Quellen und dem Wasserloch des Nöck. Eine spannende Fahrt vorbei an verwunschenen Herrenhöfen, Drachenschätzen und Zauberbäumen. Immer mit der Möglichkeit, Wesen und Unwesen zu begegnen. 

 

Eine Märchenreise mit dem Bus, passt sowohl für einen Vereinsausflug wie eine Klassenfahrt. Für Unternehmen ist dies eine einzigartige Art weitgereisten Gästen die Gemeinden Alvesta, Älmhult und Ljungby auf faszinierende Weise näherzubringen. 

 

Eine Märchenreise kann auch Ihren individuellen Wünschen angepasst werden. Die Dauer beträgt zwischen 1-4 Stunden und kann z.B. auch zu Fuss oder mit dem Fahrrad stattfinden. Ein Folklorist oder Historiker können die geschichtlichen Zusammenhänge der Gegend vertiefen und verdeutlichen. 

 

Eine Märchenreise kann auch mit einer Führung im Museum oder durch den Museumsgarten kombiniert werden oder einer Vorstellung eines Erzählers zusammen mit leichterem Verzehr. 

Für Ideen, Vorschlägen oder Preise wenden Sie sich bitte an: 

kontakt@sagobygden.se